Gesellschaftliche Transformationen

Menschen auf Zebrastreifen

...in Krisen und Pandemien

HEiKA-Symposium in Zusammenarbeit mit ARRTI am 18.10.2022, 17:00-19:00 Uhr, online

Online Diskussion

PanelteilnehmerInnen:

  • Till Bärnighausen
  • Nicole Deitelhoff
  • Alexander Fekete
  • Holger Hestermeyer
  • Katja Patzel-Mattern

 

In einer Paneldiskussion, moderiert durch die erfahrene Wissenschaftsjournalistin, Katharina Linnepe, werden mit ExpertInnen unterschiedlicher Disziplinen u.a. folgende Fragen adressiert und diskutiert:
Wie hoch ist die Resilienz von Gesellschaften in Krisen? Was sind die positiven Aspekte der aktuellen Pandemie? Wie können wir zukünftige Krisen meistern? Was lernen wir aus vergangenen Krisen/Pandemien?

Gemeinsam mit ARRTI (Academy for Responsible Research, Teaching, and Innovation) veranstaltet HEiKA dieses Symposium. Neben der Corona-Pandemie werden auch weitere aktuelle Krisen in die Diskussion einbezogen.

Das Panel

Zur Anmeldung

Registrieren Sie sich zu unserer Online Paneldiskussion.
Den Link bekommen Sie kurz vor der Veranstaltung per Mail.